GRATIS NOTHELFERKURS Wülflingen

GRATIS* Nothelferkurse für alle Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich!

Wenn du dich für einen unserer Nothelferkurse anmeldest, schenken wir dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.-. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fahrschulen in Winterthur & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Winterthur statt.
Hier findest du die aktuellen Kursdaten.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei der Partnerfahrschule deiner Wahl vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit war der Nothelferkurs schlussendlich gratis.

Der Nothelferkurs – Unverzichtbar auf Deinem Weg zum Führerausweis

Wenn Du den Führerausweis der Kategorie B erwerben möchtest, mit dem Du einen PKW bis 3,5 t fahren darfst, ist die Teilnahme an einem Nothelferkurs unverzichtbar, da diese spätestens bei der Anmeldung zur Theorieprüfung bei der Motorfahrzeugkontrolle nachgewiesen werden muss. Die Teilnahmepflicht gilt für jeden, der noch keinen Führerausweis der Kategorie A1 bzw. B besitzt. Ein Nothelferkurs in Wülflingen dauert – wie generell in der Schweiz – ca. zehn Stunden. Du bekommst eine Teilnahmebescheinigung, die sechs Jahre lang gültig ist. Die Teilnahme an  einem Nothilfekurs dieser Art soll sicherstellen, dass Du an einer Unfallstelle richtig reagieren kannst und die notwendigen – gegebenenfalls lebensrettenden – Sofortmassnahmen triffst.

Der Inhalt eines Nothelferkurses

Ein Nothelferkurs in Wülflingen läuft nach festen Regeln ab und vermittelt innerhalb von zehn Stunden einen vorgegebenen Wissensstoff. Der Nothelferkurs ist in erster Linie als Erste-Hilfe-Kurs, mit dem Du in den Stand versetzt werden sollst, an einer Unfallstelle sicher, schnell und richtig zu reagieren, um dort zugunsten etwaiger Verletzter die Sofortmassnahmen zu treffen, die erforderlich sind, bis professionelle Hilfe vor Ort eintrifft. Dein Nothelferkurs in Wülflingen vermittelt Dir das Wissen, das Du für eine adäquate Reaktion an der Unfallstelle brauchst. Dazu gehört die richtige Absetzung einer Unfallmeldung, die Absicherung der Unfallstelle und die Bergung Verletzter aus einer akuten Notsituation. Im Nothilfekurs bekommst Du die Informationen, die Du brauchst, um erforderliche lebensrettende Sofortmassnahmen zu treffen. Dazu gehören u.a. das Stillen lebensbedrohlicher Blutungen, die Sicherstellung der Atmung des Unfallopfers, die richtige Reaktion auf etwaige Vergiftungen und die Bekämpfung von Schocks und schockähnlichen Zuständen.

Dein Weg zum Führerausweis

Wenn Du Deinen Nothelferkurs in Wülflingen absolviert hast, kannst Du mit einem bei Deiner Wohnortgemeinde erhältlichen Formular ein Gesuch um Erteilung eines Lehrfahrausweises einreichen. Du musst das Formular ausfüllen und zusammen mit der von einem Optiker ausgestellten Bescheinigung über den absolvierten Sehtest sowie einem farbigen Passfoto bei Deiner Wohnortemeinde abgeben. Dazu ist eine persönliche Legitimation (Ausweis) erforderlich. Danach folgt die Theorieausbildung. zu der Du freiwillig eine Fahrschule besuchen kannst. Möglich ist auch eine Theorieschulung im Internet. Sodann kannst Du Dich bei der für Deine Wohnortgemeinde zuständigen Motorfahrzeugkontrolle zur Theorieprüfung anmelden. Dazu ist die Teilnahmebescheinigung aus Deinem Nothelferkurs in Wülflingen erforderlich. In der Theorieprüfung bekommst Du 50 Fragen mit 150 erzielbaren Punkten gestellt. Wenn Du die Theorieprüfung bestanden hast, bekommst Du einen zwei Jahre lang gültigen Lernfahrausweis ausgestellt. Damit kannst Du in Begleitung eines Fahrlehrers oder eines mindestens 23 Jahre alten Inhabers des Führerausweises Kategorie B im Straßenverkehr üben, bevor Du Dich zur praktischen Fahrprüfung anmeldest. Die praktische Fahrprüfung dauert rund 45 Minuten und umfasst die Kenntnis und Befolgung der Verkehrsregeln sowie die praktischen Fähigkeiten zur sicheren Führung eines Automobils. Nach bestandener Fahrprüfung bekommst Du vom Strassenverkehrsamt Deines Kantons den Führerausweis.

Unser Angebot

Es lohnt sich, Deinen Nothelferkurs in Wülflingen bei uns zu absolvieren. Melde Dich hier für einen Kursort Deiner Wahl an und zahle das Kursgeld von 125,- CHF. Du bekommst dann einen Gutschein über 150,- CHF, den unsere Partnerfahrschulen vollumfänglich auf Deine dort entstehenden Schulungskosten anrechnen. So bekommst Du mit uns Deinen Erste-Hilfe-Kurs im Ergebnis umsonst.

Jetzt Gratis Nothelfer in Winterthur buchen!