GRATIS NOTHELFERKURS Bremgarten

GRATIS* Nothelferkurse für alle Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich!

Wenn du dich für einen unserer Nothelferkurse anmeldest, schenken wir dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.-. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fahrschulen in Bern & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Bern statt.
Hier findest du die aktuellen Kursdaten.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei der Partnerfahrschule deiner Wahl vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit war der Nothelferkurs schlussendlich gratis.

Den Nothilfekurs zum Führerschein praktisch kostenlos erwerben

Autofahren birgt Risiken und wer selbst als Autofahrer am Straßenverkehr beteiligt ist, hat eine relativ hohe Chance, selbst einmal in einen Unfall verwickelt zu werden. Als Unfallbeteiligter wiederum ist man im vollen Umfang der eigenen Möglichkeiten sowohl moralisch als auch gesetzlich verpflichtet, Hilfe zu leisten. Für einen Autofahrer, der also Unfallzeuge wird – auch wenn er selbst nicht am Unfall beteiligt ist – ist ein solides Basiswissen in Erste Hilfe sehr wichtig. Der Erste Hilfe Kurs ist somit an den Führerscheinerwerb gebunden, damit ein Autofahrer im Notfall die wichtigsten Dinge der Erste Hilfe kennt und praktisch eingreifen kann.

Der Nothilfekurs ist Bedingung für den Führerscheinerwerb

Um einen Führerschein machen zu können, musst du nachweisen, dass du einen Nothelferkurs in Bremgarten gemacht hast, wenn du in dieser Region lebst. Der Nothelferkurs in Bremgarten vermittelt dir Grundkenntnisse über die Erste Hilfe. Dazu gehört, dass du beispielsweise vermittelt bekommst, was du tust, wenn eine Person aus einer Wunde sehr stark blutet. Das Anlegen von Druckverbänden gehört in den Nothilfekurs als Thema hinein. Weiterhin werden dir Kenntnisse vermittelt, wie du mit einer Person umgehst, die bewusstlos ist. Dazu gehört, die stabile Seitenlage für eine solche Person zu erlernen, damit sie nicht erstickt. Weiterhin bekommst du im Nothilfekurs Kenntnisse vermittelt, wie du eine Mund-zu-Mund-Beatmung richtig durchführst, um einen Verletzten, der nicht allein atmen kann, bis zum Eintreffen der Helfer künstlich zu beatmen. Ein weiteres wichtiges Kapitel im erste Hilfe Kurs ist die Kenntnisvermittlung, wie die richtige Herzdruckmassage durchgeführt wird. Auch wenn du auf den ersten Blick denkst, dass diese Dinge sehr wenig medizinische Inhalte haben, ist es doch eine Tatsache, dass genau diese Hilfeleistungen bei einem Unfall oftmals über das Überleben oder Versterben eines Unfallverletzten entscheiden können. Dazu lernst du im Nothilfekurs in Bremgarten auch noch, wie du dich verhalten solltest, um einen Verletzten zu beruhigen und ihm ein sicheres Gefühl zu vermitteln, bis die professionellen medizinischen Helfer am Unfallort eintreffen. Mit diesem Grundgerüst an Wissen aus dem Nothelferkurs in Bremgarten als Autofahrer kannst du dich sicher fühlen, im Falle eines Unfalls nützliche Hilfe zu leisten.

Der Kurs kann für dich im Endeffekt kostenlos sein

Der Ablauf bis zum Nothelferkurs in Bremgarten ist ganz einfach, denn du meldest dich einfach zum Erste Hilfe Kurs an. Dann bezahlst du die übliche Gebühr von CHF 150,-. Dafür bekommst du einen Gutschein in Höhe von CHF 150,00. Dann absolvierst du deinen Nothilfekurs, indem du regelmäßig an den Übungsstunden teilnimmst. Wenn du den Erste Hilfe Kurs absolviert hast, kannst du dich bei einer Fahrschule deiner Wahl anmelden. Zur Anmeldung nimmst du nun neben den üblichen Unterlagen auch den Gutschein vom Nothelferkurs in Bremgarten mit. Die CHF 150,00, die du für den Kurs bezahlt hast, werden dir nun bei der Fahrschule verrechnet. Somit hast du selbst praktisch nichts für den Erste Hilfe Kurs bezahlt, sondern lediglich die Gebühr vorstrecken müssen, die dir dann bei der Anmeldung in der Fahrschule durch die Gutschrift für deinen Führerscheinerwerb wieder erstattet wird.

Jetzt Gratis Nothelfer in Bern buchen!