GRATIS NOTHELFERKURS Thurgau

GRATIS* Nothelferkurse für alle Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich!

Wenn du dich für einen unserer Nothelferkurse anmeldest, schenken wir dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.-. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fahrschulen in Bülach & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Frauenfeld statt.
Hier findest du die aktuellen Kursdaten.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei der Partnerfahrschule deiner Wahl vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit war der Nothelferkurs schlussendlich gratis.

Ein Nothelferkurs Thurgau ist eine wichtige Voraussetzung für den Erhalt eines Lernfahrausweises. Damit ein Lernfahrausweis ausgestellt werden kann, wird ein Nothelferausweis benötigt, der nicht älter als sechs Jahre ist. Den Nothelferausweis erhältst du, wenn du einen Nothelferkurs besucht hast. In diesem Kurs erlernst du alle Grundlagen der Ersten Hilfe.

Ein Nothelferkurs ist wichtig

Ein Nothelferkurs Thurgau ist nicht nur ein wichtiger Schritt zum Lernen des Autofahrens. Der Erste Hilfe Kurs kann auch für den persönlichen Bereich sehr nützlich sein. Bei einem derartigen Kurs lernst du die Anwendung eines Defibrillators und die stabile Seitenlage lernen. Gleichzeitig erhältst du viele Informationen darüber, was du bei einem Unfall tun solltest. Im Notfall solltest du immer besonnen reagieren und nicht in Panik geraten. Durch den Kurs wird dir beigebracht, wie du eine Herzmassage oder künstliche Beatmung vornehmen musst. Gleichzeitig lernst du viel über die Anatomie des Menschen. Diese hilfreichen Informationen können auch bei Unfällen zu Hause sehr hilfreich sein. In einigen Fällen können die Übungen sogar Leben retten.

Nothelferkurse durch ein geschultes Fachpersonal

Seit vielen Jahren veranstalten wir in der Deutschschweiz erfolgreich Nothelferkurse. Alle unserer Instruktoren besitzen einen medizinischen Backround. Dadurch können dir alle Informationen rund um die Erste Hilfe vom Fachleuten gezeigt und erklärt werden. Du kannst dir sicher sein, dass unsere Kurse nie langweilig sind. Uns ist es wichtig, dass du vor allem durch praktische Übungen lernst. Wenn du unsere Intensivkurse besuchst, dann erhältst du bereits nach 1,5 Tagen den Nothelferausweis. Du hast also jederzeit die Möglichkeit, am Freitagabend und dem kompletten Samstag oder am Samstagabend plus den ganzen Sonntag unseren Kurs zu besuchen. Das hat für dich den Vorteil, dass du nicht viel Freizeit dafür opfern musst und schneller mit deinen Fahrschulstunden starten kannst.

Ein spezielles Gratis Nothelferkurs Thurgau Angebot

Wenn du bei uns auch deine praktische Fahrausbildung machen möchtest, dann bieten wir dir den Nothelferkurs Thurgaugratis an. Das bezahlte Kursgeld in Höhe von CHF 150,- erhältst du in Form eines Gutscheines wieder zurück. Diesen Gutschein kannst du für deine praktische Fahrausbildung einlösen. Auch bei unseren Partnerschulen sind die Gutscheine gültig. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit ausgewählten Partnerschulen zusammen. Somit findet jeder Fahrschüler schnell seinen gewünschten Fahrlehrer. Für die Anmeldung des Nothelferkurses ist es wichtig, dass du mindestens 16 Jahre alt bist. Ansonsten gibt es für die Anmeldung keine weitere Anforderung. Am besten meldest du dich heute noch online an, sodass du schon bald mit deinem Nothelferkurs Thurgau starten kannst.

Jetzt Gratis Nothelfer in Thurgau buchen!

Unser Einzugsgebiet für den Thurgau umfasst: