GRATIS NOTHELFERKURS Urdorf

GRATIS* Nothelferkurse für angehende Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann hat Nothelferkurse 4 You das perfekte Angebot für dich!

*Wir schenken dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.- wenn du bei einer unserer Partnerfahrschulen fahren lernst. Das vorausbezahlte Kursgeld wird dir in Form eines Gutscheins an deine praktische Fahrausbildung angerechnet. Somit ist der Nothelferkurs für dich unter dem Strich gratis. Die enge Zusammenarbeit mit unseren regionalen Partnerfahrschulen in Urdorf & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Zürich statt.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei einer unserer Partnerfahrschulen vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit ist der Nothelferkurs für dich gratis.

Gratis Nothelferkurs in Urdorf

Du denkst, dass Unfälle immer nur den anderen Menschen passieren und Du selbst mit Sicherheit nie in eine solche Situation geraten wirst? Vorsicht, denn dies zu behaupten ist gefährlich. Du fühlst Dich sicher und vertraust auf deine Fähigkeiten? Im Strassenverkehr hilft es oft nicht, sich auf die eigenen Fähigkeiten zu verlassen. Du musst auch mit Fehlern von anderen Verkehrsteilnehmern rechnen, denn ein Unfall ist leider schneller passiert, als gedacht. Manchmal können Unfälle in letzter Sekunden vermieden werden, aber in vielen Situationen kommt jede Reaktion zu spät. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass Du in einem Nothilfekurs lernst, wie Du anderen Unfallopfern Hilfe leisten kannst. Im Nothelferkurs in Urdorf werden dir wie in einem üblichen Erste Hilfe Kurs die wichtigsten Grundlagen beigebracht. Von wichtigen Griffen bis hin zur Wiederbelebung erlernst Du im Nothelferkurs in Urdorf nicht nur die Theorie, sondern auch die Praxis, die Leben retten kann und somit für jeden Verkehrsteilnehmer notwendig ist.

Was lernst du im Nothilfekurs und der Ablauf der Fahrprüfung

Den Nothelferkurs in Urdorf gibt es, damit insbesondere unerfahrene Fahrer und Fahrerinnen lernen, wie sie sich in einer Unfallsituation verhalten sollen. Der Erste Hilfe Kurs bereitet Dich darauf vor, anderen Menschen zu helfen bzw. sicher mit einer Unfallsituaion umzugehen. Besonders wichtig ist es, dass Du zunächst lernst, wie Du eine Unfallstelle richtig absicherst. Anhand von Filmen und praktischen Beispielen kannst Du dies im Anschluss selbst ausprobieren. Bei Fragen stehen Dir die Kursleiter und Kursleiterinnen selbstverständlich zur Verfügung. Desweiteren werden im Nothelferkurs in Urdorf die unterschiedlichen Verletzungen durchgenommen, damit Du weisst, um welche Art von Verletzung es sich handelt. Dies ist sehr wichtig, wenn der Rettungsdienst verständigt wird. Du lernst den Verbandskasten kennen und bekommst gezeigt, wie du mit Unfallopfern redest, wie Du sie richtig positionierst und was Du im Umgang vermeiden solltest. Auch praktische Übungen werden in den Nothilfekurs integriert. So werden beispielsweise die stabile Seitenlage oder die erste Wiederbelebung geübt, damit diese im Falle einer Notsituation sitzen. Sicheres Autofahren will geübt sein. Du solltest immer mit grosser Aufmerksamkeit fahren und zudem auch mit dem Fehlverhalten der anderen Verkehrsteilnehmer rechnen. Selbst wenn Du immer aufmerksam fährst, lassen sich Unfälle leider nicht ausschliessen. Sicheres Fahren ist erst mit viel Erfahrung möglich. Vor Deiner praktischen Fahrprüfung brauchst Du keine Angst zu haben. Im Grund läuft diese ab wie eine gewöhnliche Fahrstunden. Dein Fahrlehrer oder Deine Fahrlererin sitzt neben Dir. Zusätzlich befindet sich jedoch ein Prüfer oder eine Prüferin im Auto, die Dein Fahren beurteilt. Muss Dein Lehrer oder Deine Lehrerin eingreifen, ist die Prüfung vorbei.

Gratis Nothilfekurs sofort buchen

Du hast Dich für einen Kursort Deiner Wahl entschieden? Sehr gut, denn nun kann es endlich losgehen. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst darauf das Kursgeld von CHF 150.-. Hierfür erhälst Du im Gegenzug einen Gutschein im selben Wert, den Du dann bei einer Partnerfahrschule Deiner Wahl für Deine Fahrausbildung anrechnen lassen kannst. Der Erste Hilfe Kurst lässt sich also besonders schnell und einfach buchen und ist zudem quasi gratis, da Du die Kursgebühr anrechnen lassen kannst.

Jetzt Gratis Nothelfer in Urdorf buchen!