GRATIS NOTHELFERKURS Roggwil

GRATIS* Nothelferkurse für angehende Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann hat Nothelferkurse 4 You das perfekte Angebot für dich!

*Wir schenken dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.- wenn du bei einer unserer Partnerfahrschulen fahren lernst. Das vorausbezahlte Kursgeld wird dir in Form eines Gutscheins an deine praktische Fahrausbildung angerechnet. Somit ist der Nothelferkurs für dich unter dem Strich gratis. Die enge Zusammenarbeit mit unseren regionalen Partnerfahrschulen in Roggwil & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von St.Gallen statt.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei einer unserer Partnerfahrschulen vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit ist der Nothelferkurs für dich gratis.

Der Nothilfekurs auf dem Weg zu deinem Führerausweis

Freunde in einer anderen Stadt besuchen. Dein Weg führt dich über Landstraßen. Du hast die Musik laut und genießt die Freiheit und Unabhängigkeit endlich allein fahren zu können. Der Regen stört dich nicht. Plötzlich passiert es: der Motorradfahrer vor dir kommt ins Rutschen und stürzt. Gerade noch rechtzeitig kannst du bremsen. Du steigst aus, rennst zu dem Motorradfahrer und siehst, dass er verletzt ist. Der Rettungsdienst ist schnell gerufen. Bis er kommt leistest du erste Hilfe. Als die Samariter den verletzten Motoradfahrer abtransportieren sagt der Rettungshelfer zu dir: „Wie gut, dass du den Nothilfekurs ernst genommen hast. Hättest du nicht so gut geholfen, wäre die Situation für den Verletzten weitaus schlimmer.“ Etwas beklemmt, aber froh und stolz geholfen zu haben fährst du weiter

Ein Erste Hilfe Kurs ist notwendiger Bestandteil der Fahrprüfung in der Schweiz. Nur wenn eine Bescheinigung über einen absolvierten Kurs dürfen die Behörden einen Lernfahrausweis oder einen Führerausweis ausstellen. Wer also Auto oder Motorrad fahren will kommt an einem solchen Kurs nicht vorbei. So ein Kurs dauert zehn Stunden und kostet in der Regel 150 Schweizer Franken. In diesen zehn Stunden lernst du, wie du in Not- und Unfallsituationen richtig einschätzt und richtig reagierst. In einem Nothelferkurs in Roggwil lernst du unter anderem lebensrettende Sofortmaßnahmen, wie du einen Verletzten in die stabile Seitenlage legst, wie du Verbände richtig anlegst und wie du eine Herz-Massagedurchführst. Der Nothelferkurs in Roggwil ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil untergliedert. Mit Hilfe von Partnerübungen und Übungen an Puppen wird das richtige Verhalten im Ernstfall trainiert. Du bekommst einen sofort einen Nothelferausweis ausgehändigt, wenn du den Kurs abgeschlossen hast. Der Kurs behält in der Schweiz für sechs Jahre seine Gültigkeit und muss dann aufgefrischt werden.

Tipp: Wie du dir das Geld für den Nothelferkurs in Roggwil sparst

Die Fahrschule kostet viel Geld und du kannst mit 150 Franken sicher viel anfangen. Wir bieten dir die einzigartige Möglichkeit dir die 150 Schweizer Franken, die für den Kurs fällig wären, zu sparen und den Kurs vollkommen kostenlos zu absolvieren. Es ist so einfach: Melde dich jetzt hier zu einem Nothelferkurs an. Du besuchst bei uns den Kurs. Den Kurs musst du zunächst bezahlen, dafür bekommst von uns einen Gutschein über 150 Schweizer Franken ausgestellt, wenn du den Kurs erfolgreich absolviert hast. Diesen Gutschein gibst du der Fahrschule deiner Wahl. Er wird vollständig an die Gebühren der Fahrschule angerechnet. Somit hast du den Erste Hilfe Kurs komplett kostenfrei absolviert und kannst das Geld zum Beispiel für dein erstes Auto oder einen schönen Ausflug mit dem Auto sparen.

Jetzt Gratis Nothelfer in Roggwil buchen!