GRATIS NOTHELFERKURS Münchenstein

GRATIS* Nothelferkurse für alle Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich!

Wenn du dich für einen unserer Nothelferkurse anmeldest, schenken wir dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.-. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fahrschulen in Basel & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Basel und in Reinach statt.
Hier findest du die aktuellen Kursdaten.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei der Partnerfahrschule deiner Wahl vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit war der Nothelferkurs schlussendlich gratis.

Immer wieder neue Kursangebote beim Nothelferkurs in Münchenstein

In Deinem Alter interessiert es Dich sicherlich, wie Du Menschen in Notfallsituationen helfen kannst. Hast Du schon einmal an die Teilnahme an einem Nothelferkurs in Münchenstein gedacht? In einem Nothilfekurs lernst Du, wie Du Blutungen stillen, Unfallopfer bergen und reanimieren kannst, aber auch, wie Du eine Unfallstelle absicherst und die Rettung rufst. Denke aber auch daran, dass Unfälle nicht nur auf der Strasse passieren, sondern auch zu Hause, bei der Arbeit, in der Schule, in der Freizeit oder beim Sport. Du musst also immer und überall mit einer Unfallsituation rechnen. Kommt es nicht zu Knochenbrüchen, Schnittwunden oder Verbrennungen, kann es auch zu Allergien, Verätzungen, Vergiftungen oder akuten Krankheitszuständen kommen.

Ersthelfer sind immer gefragt

Ein Erste Hilfe Kurs ist nie überflüssig. Falls Du planst einen Führerschein, zu machen, kommst Du um einen Nothelferkurs in Münchenstein nicht herum. Es ist Gesetz in der Schweiz, dass kein Fahrschüler zu einer Fahrprüfung zugelassen wird, wenn keine Teilnahmebescheinigung an einem Nothilfekurs vorliegt. Durch die Teilnahme an einem Nothelferkurs in Münchenstein  hast Du somit viele Vorteile. Du kannst, wenn sich Not- oder Unfälle in Deinem Umfeld ergeben, Leben retten. Du hast aber auch die Grundvoraussetzung für eine geplante Führerscheinprüfung geschaffen. Nach einem Erste Hilfe Kurs schätzt Du Gefahren und Gefahrensituationen ganz anders ein.

Beim Nothelferkurs in Münchenstein kannst Du viele Fertigkeiten lernen. An nur einem Kurstag werden 10 Kursstunden abgehalten. 5 Stunden Theorie und 5 Stunden Praxis. Du lernst dadurch nicht nur die theoretischen Grundlagen der Ersten Hilfe, sondern auch, wie Du richtig verbindest, ein Unfallopfer in die stabile Seitenlage legst, eine Herzdruckmassage durchführst, eine bewusstlose Person reanimierst oder eine Mund-zu-Nase-/Mund-zu-Mund-Beatmung durchführst. Du lernst aber auch, worauf es alles beim Rettungsruf ankommt, damit das Rettungsteam nicht nur schnell und zügig den Unfallort findet, sondern auch bestens auf die Versorgung der Verletzten vorbereitet ist.  Im Nothelferkurs in Münchenstein wird Dir ebenfalls anschaulich gezeigt, wie Du Leben retten kannst, ohne Dein eigenes Leben dabei, zu gefährden.

Mit der richtigen Absicherung des Unfallortes fängt es an. Im Notfall musst Du ganz durchdacht, wie nach einem Plan arbeiten. Emotionen sollten nicht im Vordergrund stehen, sondern zielgerichtetes Handeln, Konzentration und Durchsetzungsvermögen. Gerade nach einem Unfall oder Notfall stehen viele Menschen unter Schock. Beim Nothelferkurs in Münchenstein lernst Du, wie Du schockierte Mitmenschen behandeln und betreuen musst, bis die zu Hilfe gerufenen Rettungskräfte am Unfallort eingetroffen sind. Ohne das nötige Fachwissen, das Du beim Nothelferkurs in Münchenstein lernen kannst, würde Dir ansonsten sehr viele Fehler unterlaufen.

So kann der Nothelferkurs in Münchenstein für Dich gratis sein

Jeder Kursteilnehmer von einem Nothelferkurs in Münchenstein muss CHF 150 Kursgebühr für die Teilnahme bezahlen. Diesen Betrag musst auch Du bei der Anmeldung zu einem Nothilfekurs bezahlen. Allerdings erhältst Du im Gegenzug einen Gutschein über die volle Summe der Kursgebühr. Diesen Gutschein über CHF 150 kannst Du bei jeder teilnehmenden Partnerfahrschule einlösen. In Kombination mit Deinem Führerschein ist die Teilnahme am Erste Hilfe Kurs somit kostenlos für Dich. Ein besseres Angebot kann es kaum geben, daher zögere nicht und melde Dich schnell an.

Jetzt Gratis Nothelfer in Basel buchen!