GRATIS NOTHELFERKURS Arlesheim

GRATIS* Nothelferkurse für alle Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich!

Wenn du dich für einen unserer Nothelferkurse anmeldest, schenken wir dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.-. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fahrschulen in Basel & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Basel und in Reinach statt.
Hier findest du die aktuellen Kursdaten.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei der Partnerfahrschule deiner Wahl vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit war der Nothelferkurs schlussendlich gratis.

Nothelferkurs in Arlesheim – kostenlos lernen, Leben zu retten

Jede Person kann in eine Notsituation geraten, bei der er auf die Hilfe einer Zweitperson angewiesen ist. Daher ist es insbesondere als Verkehrsteilnehmer aber auch im Privat- und Arbeitsleben wichtig, die Grundlagen für die Nothilfe zu kennen. Der Nothelferkurs in Arlesheim lehrt dich, wie Du dich in Gefahrensituationen verhältst und mit welchen Maßnahmen Leben gerettet werden können. Zudem bietet der Erste Hilfe Kurs die Grundvoraussetzung für den Führerausweis. Denn nur mit der vollständigen Teilnahme am Nothilfekurs ist es dir erlaubt, zur Theorieprüfung beim Strassenverkehrsamt anzutreten.

Ablauf Erste Hilfe Kurs in Arlesheim

Vor dem Nothelferkurs in Arlesheim musst du keine Panik haben. In einfachen und verständlichen Schritten wird dir beigebracht, wie Du dich in Notsituationen verhältst. Nach der Anmeldung zum Erste Hilfe Kurs, welche ab deinem 14. Lebensjahr möglich ist, wird dir ein Termin mitgeteilt. Zu dem vereinbarten Kursdatum erscheinst Du und absolvierst die vorgeschriebenen 10 Kursstunden beim Nothilfekurs. Der Erste Hilfe Kurs vermittelt dir als Kursteilnehmer das korrekte Verhalten im Notfall. Gelangst Du an die Unfallstelle und bist das erste Glied in der Rettungskette musst du die erforderlichen Rettungsdienste Alarmieren, den Unfallort absichern oder Personen aus dem Auto bergen. Das vielseitig einsetzbare Wissen wird dir theoretisch als auch praktisch mithilfe einer Übungspuppe oder durch Praxisübungen mit anderen Kursteilnehmern beigebracht.

Zur Theorieprüfung beim Strassenverkehrsamt

Der Nothelferausweis, den Du beim Nothelferkurs in Arlesheim erhalten hast, ist 6 Jahre lang gültig. Mit der Bestätigung ist es dir erlaubt, die Theorieprüfung anzutreten. Doch bevor Du dich der Theorieprüfung stellst, musst Du noch einige Formalitäten wie Sehtest oder das Einreichen eines Formulars beim Strassenverkehrsamt erledigen. Danach besuchst Du den Theoriekurs bei der von dir ausgewählten Fahrschule oder nutzt die Möglichkeit eines Selbststudiums, um das Verkehrsgesetz zu lernen. Sind die Vorbereitungen abgeschlossen, meldest Du dich zur Theorieprüfung beim Strassenverkehrsamt an. Gut vorbereitet wirst Du diese natürlich bestehen und mit dem praktischen Unterricht für deinen Führerausweis beginnen.

Fahrt mit dem Prüfexperten

Während der Fahrstunden bringt dir dein Fahrlehrer die Funktion des Fahrzeugs näher und lehrt dich, wie Du das Fahrzeug bei Tag als auch bei Nacht sicher lenkst. Im Anschluss musst Du auf einer Fahrt mit einem Prüfexperten beweisen, dass Du das Fahrzeug korrekt steuern kannst und gleichzeitig die Verkehrsregeln einhältst. Je nach Experte werden mit dem Überholen eines anderen Fahrzeugs, dem rückwärts Einparken oder dem Anfahren auf einem Anstieg auf unterschiedliche Art und Weise deine fachtechnischen Kenntnisse getestet. Geschafft erhältst Du einen befristeten Führerausweis und kannst auf den Strassen im Falle eines Unfalls die erlernten Hilfemassnahmen vom Nothelferkurs in Arlesheim einsetzen.

Chance nutzen und kostenlosen Nothelferkurs in Arlesheim buchen

Kläre jetzt ab, zu welchem Termin der Nothelferkurs in Arlesheim abgehalten wird. Die Kursteilnahmegebühr von CHF 150.-, die Du vorab bezahlen musst, muss dich nicht verunsichern. So erhältst Du nach Abschluss des Nothelferkurses die Kosten in Form eines Gutscheins zurück. Die Gutschrift vom Erste Hilfe Kurs kannst Du bei einer beliebigen Partnerfahrschule einlösen. Dies bedeutet, Du bezahlst CHF 150.- weniger für deine Fahrausbildung an einer von dir ausgesuchten Fahrschule, wodurch der Nothilfekurs letztendlich gratis ist. Nutze diese Chance und melde dich noch jetzt in Arlesheim oder einem anderen Ort für den Erste Hilfe Kurs an.

Jetzt Gratis Nothelfer in Basel buchen!