GRATIS NOTHELFERKURS Appenzell

GRATIS* Nothelferkurse für angehende Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann hat Nothelferkurse 4 You das perfekte Angebot für dich!

*Wir schenken dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.- wenn du bei einer unserer Partnerfahrschulen fahren lernst. Das vorausbezahlte Kursgeld wird dir in Form eines Gutscheins an deine praktische Fahrausbildung angerechnet. Somit ist der Nothelferkurs für dich unter dem Strich gratis. Die enge Zusammenarbeit mit unseren regionalen Partnerfahrschulen in Appenzell & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von St.Gallen statt.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei einer unserer Partnerfahrschulen vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit ist der Nothelferkurs für dich gratis.

Schnelle und kompetente Hilfe ist wichtig

Im Grunde sollte jeder Verkehrsteilnehmer einen Erste Hilfe Kurs absolviert haben, dann würden bei Unfällen im Strassenverkehr wesentlich mehr Unfallopfer überleben können. Dies ist aber leider nicht so. Meisten haben nur Verkehrsteilnehmer einen Erste Hilfe Kurs absolviert, die einen Führerschein haben. Würde von gesetzlicher Seite nicht die Pflicht bestehen, dass du nur zur Führerscheinprüfung zugelassen werden kannst, wenn du an einem Nothilfekurs teilgenommen hast, würden wahrscheinlich noch viel weniger Privatpersonen über Kenntnisse im Bereich der Ersten Hilfe verfügen. Du solltest dich daher schon frühzeitig dafür interessieren, wann ein Nothelferkurs in Appenzell, bei dir in der Nähe, stattfindet.Nur wenn einem Unfallopfer schnell und kompetent geholfen wird, besteht die Chance, auch schwere Unfälle überleben zu können. Diese Aufgabe können Ärzte in den meisten Unfallsituationen nicht übernehmen, da sie nicht vor Ort sind. Ersthelfer sind die eigentlichen Helden bei der Rettung der Unfallopfer. Ersthelfer müssen nicht nur schnell reagieren können, die notwendigen Hilfemassnahmen durchführen, sondern auch die Rettung verständigen. Schon am Anfang von deinem Nothelferkurs in Appenzell wirst du lernen, wie du all diese Aufgaben erfülle kannst. Damit die Rettung schnell am Unfallort ist und Leben retten kann, werden wichtige Informationen benötigt.

Du musst nicht nur die Notrufnummer kennen, sondern auch genau angeben können, wo sich der Unfall zugetragen hat, wie viel Personen in den Unfall verwickelt sind und wie viele schwer- oder leicht verletzt sind. Danach musst du dich um die Erstversorgung aktiv kümmern, Du musst die verletzten Personen in die stabile Seitenlage bringen, verbinden und nach Möglichkeit beruhigen. Jede verunfallte Person steht in der Regel unter Schock. Selbst ein Schock kann tödlich sein, wenn das Unfallopfer damit alleine gelassen wird. Beim Erste Hilfe Kurs erfährst du alle Details, die für eine erfolgreiche Rettung wichtig sind.

Dabei wird dir schnell klar werden, dass du die Kenntnisse aus dem Nothilfekurs nicht nur als Verkehrsteilnehmer benötigst, sondern auch allgemein im täglichen Leben. Du solltest daher nicht nur deinen Nothelferkurs in Appenzell absolvieren, weil du ansonsten nicht zur Führerscheinprüfung zugelassen werden würdest. Sehe deinen Erste Hilfe Kurs als Chance und Bereicherung. Denke immer daran, wie schnell ein Unfall passieren kann, nicht nur im Verkehr, sondern auch im häuslichen Bereich. Durch die Teilnahme an einem Nothilfekurs bist du dann immer in der Lage, bei einem Notfall richtig reagieren zu können. Du kannst nicht nur allgemein zum Lebensretter werden, sondern auch zum Lebensretter von Freunden und Bekannten.

Nutze das Angebot, zu einem Gratis-Nothilfekurs

Mit ein wenig Geschick muss dich dein Nothelferkurs in Appenzell gar nichts kosten, wenn du den Erste Hilfe Kurs mit deiner Fahrprüfung kombinierst. Bei der Anmeldung zum Nothelferkurs in Appenzell musst du, wie jeder andere Kursteilnehmer auch, CHF 150.- Kursgebühr zahlen. Das Gute daran ist, dass du gleichzeitig einen Gutschein in dieser Summe nach der Zahlung zurückerhältst. Diesen Gutschein kannst Du bei einer Partnerfahrschule deiner Wahl in voller Höhe einlösen. Der erste Teil deiner Kosten für den neuen Führerschein wäre mit dem Gutschein schon bezahlt und du hättest die gesetzlichen Vorgaben zur Zulassung zur Führerscheinprüfung ebenfalls erfüllt. Hast Du noch Fragen?

Jetzt Gratis Nothelfer in Appenzell buchen!