GRATIS NOTHELFERKURS Altstetten

GRATIS* Nothelferkurse für alle Auto Fahrschüler!

Du möchtest Auto fahren lernen und musst noch den obligatorischen Nothelferkurs besuchen? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich!

Wenn du dich für einen unserer Nothelferkurse anmeldest, schenken wir dir den Nothelferkurs im Wert von CHF 150.-. Die enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fahrschulen in Zürich & Umgebung macht dies möglich.

Unsere Nothelferkurse finden jedes Wochenende im gut erreichbaren Zentrum von Zürich und Oerlikon statt.
Hier findest du die aktuellen Kursdaten.

Wie funktioniert’s?

  1. Du meldest dich am Kursort deiner Wahl für den Nothelferkurs an.
  2. Du besuchst den Nothelferkurs und bezahlst das Kursgeld von CHF 150.- . Im Gegenzug erhältst einen Gutschein im Wert von CHF 150.-
  3. Diesen Gutschein kannst du dir dann bei der Partnerfahrschule deiner Wahl vollständig an deine Fahrausbildung anrechnen lassen. Somit war der Nothelferkurs schlussendlich gratis.

Gratis Nothelferkurs in Altstetten

Um Deinen Führerschein zu bekommen musst Du einen Nothilfekurs erfolgreich absolvieren. Dieser erste Hilfe Kurs ermöglicht es Dir in Not- und Unfallsituationen angemessen zu reagieren und die ersten und wichtigsten lebensrettenden Massnahmen an Unfallopfern einzuleiten. Da der Kurs von allen abgeschlossen werden muss kommt er auch irgendwann einmal vielleicht Dir zugute und hilft Dein Leben zu retten. Du siehst also: Der Nothilfekurs ist wichtig und sollte auf keinen Fall auf die leichte Schulter genommen werden.

Der Erste Hilfe Kurs – Inhalte und Ziele

Der erste Hilfe Kurs soll es Dir ermöglichen in entsprechenden und extremen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und die ersten Massnahmen zur Lebensrettung einzuleiten. Deswegen gibt es neben der spröden Theorie eine Reihe von praktischen Übungen, die Dir den Einstieg in diese wichtige Materie erleichtern und es Dir ermöglichen im Rahmen einer Simulation erste praktische Erfahrungen in der Nothilfe zu sammeln. Der Kurs bringt Dir eine Reihe von wichtigen Techniken zur Lebensrettung bei, darunter auch die wichtigsten Beatmungstechniken, Massnahmen zur Stabilisierung von Unfallopfern und Techniken für das Reanimieren. Die Inhalte sind breit gefächert und von der Rettungskette bis zum internationalen ABCD der Lebensrettung bekommst Du eine optimierte und konzentrierte Übersicht über alle wichtigen Bereiche der aktiven Lebensrettung. Üblicherweise umfasst ein Kurs ein praktisches und ein theoretisches Modul und die Stundenzahl in der er absolviert werden kann ist üblicherweise mit 10 Stunden pro Kurs angesetzt. Auch wenn Du den Kurs bereits erfolgreich absolviert und den Führerschein bekommen hast empfiehlt es sich immer Dein Wissen aufzufrischen und neue und altbekannte Techniken zu erlernen und zu verbessern. Experten für Verkehrssicherheit weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine regelmässige Auffrischung nach der erfolgreichen Führerscheinprüfung nicht nur für ein besseres Verhalten im Verkehr sorgt, sondern auch Leben retten kann.

So kommst du zu einem kostenlosen Nothilfekurs

Wenn Du einen Nothelferkurs in Altstetten suchst, dann findest Du die richtigen Angebote schnell und leicht im Internet. Doch wusstest Du, dass Du Deinen Nothelferkurs in Altstetten auch völlig kostenlos bekommen kannst und so die Führerscheinprüfung bestehst? Das ist ganz einfach und leicht verständlich. Du musst Dich einfach nur zu dem Nothelferkurs in Altstetten anmelden und nach der erfolgreichen Anmeldung die Gebühr von 150 CHF entrichten. Wenn Du den Kurs dann absolviert hast bekommst Du einen Gutschein mit demselben Wert. Diesen kannst Du dann bei einer der teilnehmenden Fahrschulen einlösen und bekommst so eine Gutschrift auf die Kosten des Führerscheins. Es lohnt sich also in jedem Fall und der Kurs kostet Dich mit diesem Gutschein gar nichts. Natürlich erfüllt der Kurs an dem Du teilnimmst und das Angebot nutzt ebenso für die Führerscheinprüfung gültig wie alle anderen Kurse, nur kostet er Dich absolut nichts. Noch Fragen?

Jetzt Gratis Nothelfer in Zürich buchen!